19 | 10 | 2017
Neuigkeiten

Das grüne Museum Preventive conservation und Raumklimawerte – die unendliche Geschichte / Schadenspräventives Depotklima im Bestand, Planung mit nachhaltigen, einfachsten Mitteln

Weiterlesen...
Aktuelles

Gewonnener Wettbewerb mit ah3 Architekten

Sanierung und Erweiterung des Schulzentrums Ebergassing

Weiterlesen...
Stellenangebote

Derzeit sind keine freien Stellen zu vergeben.

Evergreen Low energy greenhouse (pos architekten schneider ZT Keg) / 2003

Das Projekt Evergreen – low energy greenhouse - setzt Schwerpunkte in 3 Bereichen:
Gefördert im Programm
„Call Rationelle Energienutzung Vienna 2003“

1. Energieeffiziente Gebäudehülle
Die wärmedämmenden Eigenschaften der Hülle sollen verbessert werden, ohne dabei den Lichteinfall und UV- Durchlässigkeit zu reduzieren.
2. Effiziente Energienutzung
Die Energie im Gebäude sollen über Abwärmerückgewinnung in einen geschlossenen Kreislauf integriert werden. Restenergie wird ausschließlich aus erneuerbaren Energieträgern zugeführt.
3. Netzwerk und Kompetenzaufbau
An dem Projekt arbeiten 11 Teams aus den Breichen der Gartenbauwirtschaft, Planung und Bauwirtschaft und technisches Consulting, etc. Interdisziplinäre Kooperation der Projektpartner setzt auf Synergien durch Vernetzung des Wissens und der bisherigen Erfahrungen in allen Teilbereichen.